FAQ

Was ist die Netz­haut?
Die Netz­haut klei­det das Augen­in­ne­re aus. Sie wan­delt das Licht, das ins Auge fällt, in elek­tri­sche Signa­le um. Ana­log zu den Tei­len einer Video­ka­me­ra wäre die Netz­haut der Film der Kame­ra.
Was ist die Maku­la?
Die Maku­la ist die zen­tra­le Regi­on der Netz­haut. Sie ist zwar nur ein klei­nes Are­al (10 % der gesam­ten Netz­haut), aber sie ist für die zen­tra­le Seh­schär­fe ver­ant­wort­lich. Nur mit der Maku­la kön­nen wir lesen und Gesich­ter erken­nen.
Was muss ich zur Unter­su­chung mit­brin­gen?
Bit­te brin­gen Sie einen Licht­bild­aus­weis, Ihre e-card, augen­ärzt­li­che Vor­be­fun­de und eine aktu­el­le Medi­ka­men­ten­lis­te mit.
Wie lan­ge dau­ert mei­ne Augen­un­ter­su­chung?
Je nach benö­tig­ten Unter­su­chun­gen und Ein­grif­fen vari­iert die Unter­su­chungs­dau­er. Wenn eine Augen­hin­ter­grund­un­ter­su­chung geplant ist, soll­ten Sie mit ca. einer Stun­de rech­nen.
Wie kann ich bezah­len?
Sie kön­nen bar, mit Ban­ko­mat oder mit Erlag­schein bezah­len.
Wel­che Park­mög­lich­kei­ten ste­hen zu Ver­fü­gung?

Wir bieten unseren Kunden eine Stunde gratis Parken in der BOE Opernring / Hamerlinggasse Tiefgarage, welche sich direkt gegenüber der Ordination befindet.

Kann ich nach der Augen­un­ter­su­chung Auto­fah­ren?
Wenn eine Augen­hin­ter­grund­un­ter­su­chung mit wei­ter Pupil­le geplant ist, soll­ten Sie sich ent­we­der abho­len las­sen oder ca. 3 Stun­den War­te­zeit ein­be­rech­nen.
Unter­su­chen wir auch Kin­der?
Ja, wir füh­ren auch Unter­su­chun­gen bei Kin­dern z.B. im Rah­men des Mut­ter-Kind-Pas­ses durch.
Kann ich aus­schließ­lich wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten einen Ter­min ver­ein­ba­ren?

Nein. Sie können telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 Uhr sowie per E-Mail einen Termin vereinbaren.